Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Mexiko

Yoloxochitlán

Yoloxochitlán

A bright and citrus fruit-driven lot, produced by a group of farmers in Oaxaca's Sierra Mazateca mountain range

Normaler Preis Kr. 149,00 DKK
Normaler Preis Verkaufspreis Kr. 149,00 DKK
incl. vat/tax
Sale Ausverkauft

Über diesen

Kaffeeausdruck Eine Washed Sorte, die durch Zitrusfrüchte besticht, wobei die Intensität durch eine zuckrige Süße ausgeglichen wird.

Produzent Angebaut von mehreren Kleinbauern im ländlichen Norden von Oaxaca, an den Hängen der Sierra Mazateca.

Whole Bean Coffee / Both for filter and espresso

Brühempfehlungen

Wasser ist eine der kritischsten Komponenten für ein ausgezeichnetes Kaffeeerlebnis. Wir empfehlen die Verwendung von Mineralwasser mit einem niedrigen Gesamtlösungsstoffgehalt, idealerweise unter 150 ppm. Erfahren Sie mehr über Wasser und dessen Auswirkung auf den Geschmack hier.

Geruhter Kaffee Während des Ruheprozesses mildern sich harte und adstringierende Aromen, die sogar als 'Röst'-Charakter wahrgenommen werden können, ab, was eine klarere und hellere Ausdrucksform des Charakters des Kaffees ermöglicht.  

Wir empfehlen, unsere Kaffees mindestens 10 Tage nach dem Röstdatum ruhen zu lassen, und wir finden oft ausgezeichnete Ergebnisse, besonders bei besonders dichten Kaffees, über 6 Wochen hinaus.

Brühen Unser unkomplizierter Ansatz beim Kaffee setzt sich beim Brühen fort. Wir empfehlen unseren gerösteten Kaffee für alle Brühmethoden, egal ob es sich um Immersion, Perkolation oder Espresso handelt. Wir glauben, dass es nur einen richtigen Weg gibt, einen einzelnen Kaffee zu rösten, nämlich leicht, so dass seine angeborenen Qualitäten freigesetzt werden und seine Qualität zur Geltung kommt.

Technische Daten

Produzent Yoloxochitlán Farmers

Region Oaxaca

Altitude 1600 m.ü.M.

Sorte Typica, Bourbon

Verarbeitung Gewaschen

Geerntet Juli 2023

Versand & Lieferung

· Kostenloser Versand bei Bestellungen über €49

· Versand innerhalb von 1-3 Tagen aus Dänemark

· Kaffee wird auf Bestellung geröstet

· Mehr Infos

Vollständige Details anzeigen

Yoloxochitlán

Yoloxochitlán ist ein kleines Dorf, das hoch an den Hängen der Sierra Mazateca im ländlichen Norden von Oaxaca liegt. Das indigene Volk der Mazatec ist die Mehrheit der Bevölkerung in diesem bemerkenswert abgelegenen und unzugänglichen Teil des Landes. Die Bauern und Bäuerinnen hier stehen vor vielen Herausforderungen. Aufgrund der großen Höhenlage ist es in der Sierra Mazateca nachts sehr kalt, was zusammen mit der dichten Bewaldung zu sehr geringen Erträgen führt. Ein Großteil des Pflanzenbestands in der Region ist sehr alt, vor allem die Sorten Typica und Bourbon, was das Problem noch verschlimmert. Viele dieser Probleme sind darauf zurückzuführen, dass die Landwirte keinen Zugang zum Markt und zu zuverlässiger agronomischer Beratung haben.

Viele sprechen nur die alte Mazatec-Sprache und verstehen kein Spanisch, so dass sie nur über erfahrene Dolmetscher von außen Einfluss nehmen können. Auch Blattrost ist hier ein großes Problem: Alte Bäume mit traditionellen Sorten sind besonders anfällig, und es ist schwierig, Ratschläge für den Umgang mit der Krankheit zu bekommen. All das führt dazu, dass die Erträge in der Sierra Mazateca oft nur 100 kg pro Hektar betragen, verglichen mit dem kolumbianischen Standard von 2400 kg.

Auf der anderen Seite führen viele dieser Faktoren zu einer sehr hohen Qualität. Im Schatten gewachsene, hoch gelegene, traditionelle Sorten. Die kühlen Temperaturen hier sorgen außerdem für eine lange und langsame Gärung, was bei Washed-Sorten wie dieser zu einem klaren und kräftigen Geschmacksprofil führt. 

Der Kaffee wird in den einzelnen Farmen nach diesen Prozessen mit langer Fermentierung und Washed verarbeitet und dann vom Team von Raw Material Coffee gecupped und ausgewählt. Raw Material investiert viel in diese Produzenten und verschafft ihnen einen besseren Zugang zum Markt, zu agronomischer Beratung und zu Methoden zur Ertragssteigerung, wie z.B. neue Setzlinge. 

Diese Sorte wurde aus Partien mit einem reichlich süßen und kräftigen, zitrusbetonten Profil ausgewählt, wobei die Intensität durch eine zuckrige Süße ausgeglichen wird.

Typica & Bourbon